Aktion Fußgängerampel

Annett B.  / pixelio.de

Diese Aktion ist bereits abgeschlossen.

Kennen Sie das auch? Sie stehen an einer Fußgängerampel. Es wird für Sie grün. Sie wollen gerade zum ersten Schritt auf die Strasse ansetzen. Da ist ein Autofahrer der Meinung, noch bei Rot fahren zu "müssen". Sie haben Glück und kommen mit dem Schrecken davon. Oder Sie beobachten einen Beinahe-Zusammenstoß zweier Autos, weil einer dieser Autofahrer gerade den Bus der Linie 700 unerlaubt an der Haltestelle überholt. Szenen wie diese spielen sich an der Fußgängerampel Wunstorfer Str. / Höhe Tegtmeyerstr., sowie an der anliegenden Bushaltestelle jeden Tag ab.

Man sieht soetwas und ist letztendlich froh, dass nichts schlimmes passiert ist.

Da es sich bei dieser Fußgängerampel um einen festen Bestandteil des täglichen Weges vieler Eltern mit Kindergartenkindern, Hortkindern und Schülern der Grundschule Kastanienhof über die Wunstorfer Str. handelt, reicht uns das nicht. Wir wollen was bewegen und zwar bevor an dieser Gefahrenstelle etwas Ernstes passiert. Deshalb brauchen wir Ihre Hilfe. Schreiben Sie uns Ihre erlebten, bzw. beobachteten Erfahrungen an dieser besagten Ampel / Bushaltestelle auf. Helfen Sie gemeinsam mit dem Freundeskreis beim Bezirksrat, bzw. der Stadt Hannover etwas in Richtung mehr Sicherheit zu bewegen.

Hierfür haben wir unser Kontaktformular erstellt, über das Sie uns ganz einfach Ihre Erfahrungen und Gedanken zu diesem Thema schicken können. Wir sammeln diese und werden alle Eindrücke auswerten. Sollten wir den Eindruck bekommen, dass wir nicht alleine mit diesem Probelm sind, werden wir uns für eine Veränderung stark machen!

Wir in Aktion!

Aktion Außengelände

Samstag, den 27.04.2013 ab 10 Uhr

Wer einen Blick auf unser Außengelände wirft, wird feststellen, dass einige Spielgeräte dringend repariert und überholt werden müssen! Dafür brauchen wir alle Kräfte, die wir mobilisieren können!

Wer also Lust und Zeit hat, am 27.04. ab 10 Uhr mit anzupacken, der soll sich bitte in die Liste am schwarzen Brett in der Kita eintragen oder eine Mail schicken!

Es gibt viel zu tun, packen wir es an! Bei schönem Wetter bietet sich hinterher natürlich ein gemeinsames Grillen an…